Die Identifikationsarten bei einer Online-Bestellung

Das Gesetz verlangt, dass wir neue Kunden offiziell identifizieren müssen. Folglich benötigen Sie für die Bestellung eine gültige ID.

Bei der Online-Bestellung bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten zur Identifizierung an:
 

A) Die moderne und komfortable Variante: Online - dauert weniger als 5 Minuten

Vorteile: Sie sparen sich den Weg zur Post oder die Identifikation durch den Postboten entfällt.
Vorgehen: Wenn Sie Ihre Bestellung per E-Mail bestätigen, erhalten Sie einen Link, mit dem Sie sich online identifizieren können. Um diesen Link zu verwenden, empfehlen wir Ihnen, die gängigsten Webbrowser wie Chrome, Firefox, Opera, Safari oder Edge zu nutzen.
Hinweis: Die Online-Identifikation ist nur bei Bestellungen mit einer Nummer-Portierung von einem anderen Anbieter möglich. Bei einer Bestellungen in einem unserer Verkaufsstellen erfolgt die Identifikation direkt durch den Mitarbeiter vor Ort.
 

B) Klassische Methode – Sie erhalten die SIM-Karte per Post zugeschickt

In diesem Fall müssen Sie sich mit der ID, die Sie bei der Bestellung angegeben haben, beim Postboten identifizieren lassen. Folglich müssen Sie persönlich anwesend sein, wenn der Postbote vorbeikommt.
Ansonsten ist ein kleiner Umweg zur Post hinzunehmen, sollten Sie bei der Zustellung nicht zu Hause sein.
 

Geräte und Webbrowser sind kompatibel:

Smartphones mit den neuesten Webbrowser-Updates mit Zugriff auf Kamera und Mikrofon:

  • iPhones mit iOS 11 oder höher (Safari)
  • Android (Chrome, Firefox, Opera)
  • Windows Mobile (Chrome, Firefox, Opera)
  • Sie brauchen eine gute Internetverbindung (4G).

Desktops mit Webcam und Mikrofon, mit den neuesten Webbrowser-Updates:

  • Windows: Chrome, Firefox, Edge, Opera
  • Mac OS: mit der aktuellen Version von Mac OS X, Safari 11 oder höher.

Ihr mobiler Webbrowser unterstützt keine Videoanrufe? Wie können Sie trotzdem eine Online-Identifikation vornehmen?

In diesem Fall wird Ihnen eine Seite mit der URL (Internetadresse) angezeigt, die Sie kopieren und in einem kompatiblen Webbrowser öffnen können.