Mein mobiles Gerät ist nicht für Coop Mobile vorkonfiguriert und ich kann weder MMS versenden noch mobile Daten nutzen. Was kann ich tun?

Sie erhalten die Einstellungen für eine Fern-Konfiguration (OTA) Ihres Gerätes automatisch, kurz nachdem Sie die SIM-Karte in das Gerät eingelegt haben. Es reicht also, diese zu speichern.
Wenn Ihr Gerät nicht automatisch remote konfiguriert werden kann, müssen Sie eine manuelle Konfiguration durchführen. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Begeben Sie sich sich in die «Einstellungen» Ihres Gerätes
  2. Wählen Sie im Bereich der Mobilfunknetze den Punkt «Access Point Names – APN» (oder «Zugangspunkte»)
  3. Geben Sie dann die folgenden Informationen ein:

Für mobile Daten

  • APN (Zugangspunkt): gprs.swisscom.ch
  • APN-Typ: default
  • MCC: 228
  • MNC: 01

Für MMS

  • APN (Zugangspunkt): event.swisscom.ch
  • APN-Typ: MMS
  • MMSC: http://mms.natel.ch:8079
  • MMS-Proxy: 192.168.210.2
  • MMS-Port: 8080
  • MCC: 228
  • MNC: 01